saublöde bullen......

Nach unten

saublöde bullen......

Beitrag  Wölle am Mi 3 Feb 2010 - 18:37

Zwei Polizisten mit einen Polizeihund laufen Streife;Kommt ein kleiner
Junge gelaufen und fragt ,Onkel Polizist darf ich mal deien Hund anschauen?
Der Polizist na klar und hält den Hund ganz kurz,der junge läuft um den Hund herum und fragt ganz schäu kannst du auch mal den Schwanz von den Hund hoch heben?
der Polizist tut auch das! Sagt der junge ich weis nicht,na was suchst du den an den Hund fragt der Polizist den Jungen wieder!Kann ich nicht verstehen ,sagt der Junge wieder, mein Vater sagt immer; dadrüben kommt der Hund mit den zwei Archlöchern ! !° !°

_________________
Gruß Wölle

****PRESI****
avatar
Wölle
Motorrad Fahrer
Motorrad Fahrer

Anzahl der Beiträge : 488
Anmeldedatum : 08.05.09
Alter : 58
Ort : NRW

http://www.mf-old-celtic-oaks.de

Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Gast am Mo 22 Feb 2010 - 12:24


Ein Mann bei der Paßkontrolle am Zoll. Der
Zöllner studiert dessen Paß: "Bei Ihnen
steht "Wetter" als Berufsbezeichnung. Was soll
das denn bedeuten?" - "Na, daß ich meinen
Lebensunterhalt mit Wetten verdiene" - "Aber
davon kann man doch nicht leben." - "Doch, doch.
Das geht recht gut. Soll ich Ihnen eine
Kostprobe geben?" - "Lassen Sie hören!" - "Also,
ich wette mit Ihnen um 200 Schilling, daß ich in
mein linkes Auge beißen kann." - "OK, gemacht!"
Der Mann nimmt sein Glasauge heraus und beißt
hinein. Der Zöllner: "OK, aber mit dieser Nummer
verdienen Sie doch niemals genug zum Leben?" -
"Ich kenn' noch mehr..." - "OK, ich höre." -
"Dann wette ich mit Ihnen um 500 Schilling, daß
ich auch in mein rechtes Auge beißen kann."
Zöllner denkt sich, daß der Mann wohl kaum zwei
Glasaugen hat und schlägt ein. Darauf nimmt der
Mann seine Zahnprothese aus dem Mund und beißt
sich damit ins rechte Auge. Zöllner etwas
genervt: "OK, OK, aber ich glaub's Ihnen immer
noch nicht!" - "Also noch eine Wette: 1000
Schilling, daß meiner Eier eckig sind." Der
Zöllner ist sich sicher, daß er sein Geld
zurückholt und schlägt ein: "Das will ich nun
sehen!" Darauf greift er dem Mann in die Hose
und triumphiert: "Ha, Ihre Eier sind ganz normal
und nicht eckig! Her mit dem Geld!" Der Mann
gibt ihm die 1000 Schilling wortlos. Der Zöllner
nun neugierig: "Sie haben ja mehr verloren als
gewonnen. Davon kann man doch nicht leben!" Der
Mann ganz gelassen: "Sehen Sie den großen Bus da
auf der Parkplatz? Ich habe mit jedem der
Fahrgäste 1000 Schilling gewettet, daß es keine
fünf Minuten dauert, bis mir der Zöllner auf die
Eier greift."



Zwei Ausländer haben im Dorf ein Schwein
geklaut. Rein ins Auto und auf den Rücksitz. Am
Ortsende ist Verkehrskontrolle. Sie binden dem
Schwein schnell ein Kopftuch um. Der
Wachtmeister hält sie an, guckt rein und
sagt: "Weiterfahren." Dann dreht er sich zu
seinem Kollegen um: "Ich weiß nicht, wie die
Ausländer es schaffen, immer unsere besten
Weiber abzuschleppen."



Im Schreibwarenladen in Potsdam. Zwei
Volkspolizisten warten hintereinander in der
Schlange. Als der erste nach seinem Wunsch
gefragt wird, antwortet er: "Ich hätte gern ein
Heft mit runden Karos." Die Verkäuferin erklärt
ihm hilflos, daß das nicht möglich sei. Der
Polizist verläßt enttäuscht den Laden. Sein
Kollege, der dann an der Reihe ist, spricht die
junge Dame beschwichtigend an: "Sie müssen schon
entschuldigen. Die Volkspolizei kann sich ihre
Leute auch nicht mehr aussuchen." - "Schon gut,
was wollen Sie haben?" - "Tja, ich hätte gern
einen Globus von Cottbus."




Zwei Leute beim Einstellungsgespräch bei der
Polizei. Der erste geht rein. Meint der
Chef: "So, sagen Sie mal das Alphabet auf." Der
macht das, klappt wunderbar und der Chef
fragt: "Fällt Ihnen an mir was auf?" - "Ja. Sie
haben keine Ohren!" Brüllt der Bulle: "Das kann
nicht wahr sein, sie frecher Mensch! Das ist
eine Kriegsverletzung! Raus!" Der Typ geht raus
und meint zu dem Anderen: "Der fragt Dich
nachher, ob Dir an ihm was auffällt. Sag auf
keinen Fall, daß er keine Ohren hat!" Der Andere
merkt es sich und geht rein. Der Chef fragt
wieder nach dem Alphabet, der kann es auch
exzellent aufsagen, und der Chef meint abermals,
ob ihm an ihm was auffällt. Sagt der
Neuling: "Sie tragen Kontaktlinsen." - "Wie
haben Sie denn das bemerkt?" - "Tja, hätten Sie
Ohren, würden Sie eine Brille tragen."












Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Wölle am Mo 22 Feb 2010 - 17:42


_________________
Gruß Wölle

****PRESI****
avatar
Wölle
Motorrad Fahrer
Motorrad Fahrer

Anzahl der Beiträge : 488
Anmeldedatum : 08.05.09
Alter : 58
Ort : NRW

http://www.mf-old-celtic-oaks.de

Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Hexe am Mo 22 Feb 2010 - 23:40

Wegen zu geringer Bildung sollen Leute mit Fremdsprachenkenntnissen als
Polizisten angeworben werden. Es melden sich auch welche :

Prüfer: Do you speak english?

1.Bewerber: Hähhh???

Durchgefallen...

Prüfer: Do you speak english ?

2.Bewerber: Hähhh???

Durchgefallen...

Prüfer: Do you speak english?

3.Bewerber: Oh, yes, I do.

Prüfer: Hähhh???


Ein Polizist steht auf der Strasse und hat einen weissen und einen

schwarzen Stiefel an. Kommt eine Funkstreife und hält an. "Kollege!", sagt

der Fahrer, "du hast einen weissen und einen schwarzen Stiefel an. Geh

nach Hause und kleide dich richtig."

"Das kann ich nicht", sagt der Polizist, "da steht auch bloss ein weisser

und ein schwarzer Stiefel."


Ein betrunkener Penner wankt durch die Stadt und durchsucht die
Mülltonnen nach etwas Essbarem. In einem Container liegt ein Spiegel.

Als hier dort hineinsieht, erschreckt er sich zu Tode und ruft
sofort die Polizei. Den ankommenden Beamten teilt er mit: "In dem
Container liegt eine Leiche!" Der Polizist beugt sich in den Container
und sagt zu seinem Kollegen: "Mensch Paule, ich werde verrückt, es ist
einer von uns...


Polizist: "In ihrem Zustand heisst die Devise: Hände weg vom
Steuer!" Betrunkner Autofahrer: "Was, wenn ich blau bin, soll ich auch
noch freihändig fahren?"



"Baden ist hier verboten!", erklärt der Polizist einer jungen Frau.
"Warum haben sie das nicht gesagt, bevor ich mich ausgezogen habe?"
"Ausziehen ist nicht verboten..."




"Pusten sie mal ins Röhrchen", sagt der Polizist "Nee", sagt der
Autofahrer. "Sie, Sie pusten jetzt!" "Nee!" "Sie, wenn se jetzt nicht
pusten, dann puste ich für Sie! Aber dann haben Sie 3,5 Promille!"




Polizist: "Der Wagen ist total überladen!!!!! Geben Sie mir Ihren Führerschein!" "Aber der wiegt höchstens 30 Gramm...!"



Zwei Polizisten auf Streife: "Du, ich hab noch viel an meiner Laube
zu basteln. Kannst du nich alleine weitermachen." Sagt der andere: "Is
OK, hau ab!" Nach zwei Stunden Streife, schaut der eine Poli bei seinem
Kollegen vorbei, der auf dem Dach seiner Laube sitzt und Dachpappen
nagelt. 1 Nagel rein, 2 weggeschmissen, 1 Nagel rein, 2
weggeschmissen.... Sagt der Poli von unten: "Sag ma, warum schmeist`n
so viel Nägel weg?" Der andere darauf: "Paß ma off, da gib`s Nägel, die
sind OK. Die ham den Kopf oben und die Spitze unten. Aber dann gibs
noch welche die ham unten den Kopf und oben die Spitze, die krieg ich
hier nich rein." Meint der Poli von unten: "Mensch, die brauchste doch
nich wegschmeissen, die kannste doch offhebn, vielleicht haste ja ma
was von unten zu nageln!"


"Ihre Bremsen sind nicht in Ordnung!" sagt der Polizist zu Herrn
Schulze, "das macht 20 Mark." "Siehst du", strahlt Schulze seine Frau
an, "20 Mark! Und dein Bruder wollte für die Reparatur 60 Mark haben!"




Fahrzeugkontrolle. "Ihr linkes Rücklicht brennt nicht", belehrt der
Polizist den Lastwagenfahrer. Der steigt aus, geht nach hinten und
bleibt fassungslos bei seinem Fahrzeug stehen. "Sehen Sie, es
funktioniert nicht", wiederholt der Beamte freundlich. "Zum Teufel mit
dem Rücklicht", schnauzt ihn der Kapitän der Landstraße an. "Sagen Sie
mir lieber, wo mein Anhänger geblieben ist..."



Schimpft der Polizist mit dem Passanten: "Sie dürfen doch nicht bei
Rot über die Straße gehen. Sind sie denn von Sinnen?" "Nein, Herr
Wachmeister, von Flensburg."



"Zwanzig Franken gebührenpflichtige Verwarnung", sagt der Polizeibeamte zum Metzgermeister, "oder darf's auch etwas mehr sein?"




Ein kleiner Junge geht die Strasse entlang. Er findet einen
Gummiknüppel. Ein paar Meter weiter steht ein Polizist. Kleiner Junge:
"Ist das Ihr Gummiknüppel, Herr Polizist?" Polizist schaut nach: "Nee,
meinen hab ich verloren."



Polizist: Blasen Sie in das Röhrchen! Autofahrer: Geht nicht. Ich
habe Asthma. Polizist: Kommen Sie mit zur Blutprobe! Autofahrer: Geht
nicht, bin Bluter. Polizist: Dann gehen Sie auf dieser Linie!
Autofahrer: Geht nicht, bin betrunken.



Was ist die Gemeinsamkeit von einem Polizisten und einem Asylanten? Beide kriegen die Lederjacke vom Staat bezahlt...




Können Polizisten schwimmen? Einerseits ja, weil sie innen hohl sind, und andererseits nein, weil sie nicht dicht sind.




Was sind die vier schwersten Jahre im Leben eines Polizisten? Die erste Klasse.



Früher waren die Uniformen bei der Polizei Orange und weiß. Orange
für die Oberen und weiß für die Unteren. Und für jede dumme Antwort hat
es dann einen kleinen grünen Punkt gegeben.



Ein LKW-Fahrer fährt über die Landstraße, als er plötzlich ein
kleines blaues Männchen am Straßenrand stehen sieht. Er hält an und
fragt:"Na, was bist Du denn für einer?"Das kleine blaue Männchen
antwortet: "Ich komme von der Venus, bin schwul und habe Hunger!"Der
LKW-Fahrer antwortet: "Tut mir leid, ich kann Dir nur ein Brötchen
geben, das ist alles, was ich für Dich tun kann!" Er gibt dem blauen
Männchen ein Brötchen und fährt weiter, bis er am Straßenrand ein
kleines rotes Männchen stehen sieht. Er hält wieder an und fragt:"Na,
was bist Du denn jetzt für einer?"Das kleine blaue Männchen sagt: "Ich
komme vom Saturn, bin schwul und habe Durst!"Der LKW-Fahrer gibt dem
roten Männchen eine Cola und sagt: "Tut mir leid, das ist alles, was
ich für Dich tun kann!", und fährt weiter. Schließlich sieht er ein
kleines grünes Männchen am Straßenrand stehen. Er hält wieder an und
sagt:"Na, Du kleines grünes, schwules Männchen, was kann ich Dir denn
geben?"Sagt das grüne Männchen: "Führerschein und Fahrzeugpapiere,
bitte!..."



Strahlend sagt die Kuh zum Polizisten: "Stellen Sie sich vor, mein Mann ist auch ein Bulle!"




"Diesen alten Schrotthaufen kann man doch nicht Auto nennen", sagt
der Polizist bei einer Verkehrskontrolle zu dem nervösen Fahrer. "Eben!
Deshalb hab ich ja auch keinen Führerschein!"



Ein Russe, ein Italiener und ein Jugoslawe sitzen im Auto. Wer fährt ? Die Kripo.




Fahrzeugkontrolle. "Ihr linkes Rücklicht brennt nicht", belehrt der
Polizist den Lastwagenfahrer. Der steigt aus, geht nach hinten und
bleibt fassungslos bei seinem Fahrzeug stehen. "Sehen Sie, es
funktioniert nicht", wiederholt der Beamte freundlich. "Zum Teufel mit
dem Rücklicht", schnauzt ihn der Kapitän der Landstraße an. "Sagen Sie
mir lieber, wo mein Anhänger geblieben ist..."



"Baden ist hier verboten!", erklärt der Polizist einer jungen Frau.
"Warum haben sie das nicht gesagt, bevor ich mich ausgezogen habe?"
"Ausziehen ist nicht verboten..."



"Pusten sie mal ins Röhrchen", sagt der Polizist "Nee", sagt der
Autofahrer. "Sie, Sie pusten jetzt!" "Nee!" "Sie, wenn se jetzt nicht
pusten, dann puste ich für Sie! Aber dann haben Sie 3,5 Promille!"



Herr Wachtmeister, man hat mir mein Fahrrad gestohlen!" "War es
noch in Ordnung?" "Na ja, es tat seine Dienste." "War eine Klingel
dran?" "Nein." "Handbremse und Licht?" "Auch nicht." "Dann macht das 30
Mark Strafe."



Schimpft der Polizist mit dem Passanten: "Sie dürfen doch nicht bei
Rot über die Straße gehen. Sind sie denn von Sinnen?" "Nein, Herr
Wachmeister, von Flensburg."



"Zwanzig Franken gebührenpflichtige Verwarnung", sagt der Polizeibeamte zum Metzgermeister, "oder darf's auch etwas mehr sein?"

Eingesendet von unseren Kollegen aus Hannover, NiedersachsenZwei
Polizisten sehen den Radrennfahrern zu: " Junge, wäre da ein Geld
zumachen", sagt der eine," 39 Räder ohne Lampe."




"Sie lügen!" erklärt der Kommissar dem Verdächtigen. "Aber nein!"
protestiert der. "Ich war wirklich die letzten zwei Februartage in
Hamburg." - "Eben!" triumphiert der Kommissar. "Die letzten zwei Tage
im Februar gibt es ja gar nicht!"



"Mein Bruder ist bei der Polizei!" - "Meiner auch! Vorgestern haben sie ihn geschnappt!"



Ein Bauer wurde zu sechzig Tagen Gefängnis verurteilt. Seine Frau
schrieb ihm wütend einen Brief: "Jetzt, wo du im Loch sitzt, erwartest
du wohl von mir, dass ich das Feld umgrabe und Kartoffeln pflanze? Aber
nein, das werde ich nicht tun!" Sie bekam als Antwort: "Trau dich bloß
nicht, das Feld anzurühren, dort habe ich das Geld und die Waffen
versteckt!" Eine Woche später schreibt sie ihm erneut einen Brief:
"Jemand im Gefängnis muss deinen Brief gelesen haben. Die Polizei war
hier und hat das ganze Feld umgegraben, ohne was zu finden." Die
Antwort ihres Mannes: "So, jetzt kannst du die Kartoffeln pflanzen!"




Ein Betrunkener torkelt aus einer Kneipe auf den Parkplatz und
tastet bei den Autos auf den Dächern herum. Das sieht ein Passant und
fragt ihn, was er da macht. "Ich sssuche meine Au-auto !" "Guter Mann,
so werden Sie Ihr Auto nie finden ! Erstens erkennt man dadurch weder
die Marke noch die Farbe und das Kennzeichen können Sie so auch nicht
lesen !" "D-daDas macht nichtss ! Da-Da mmusss irgendwwoo ein Blaulicht
drauf sein !"



avatar
Hexe
Kleinkind
Kleinkind

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.09
Alter : 48
Ort : Düsseldorf

http://www.thekenfreunde-urdenbach.de

Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Gast am Di 23 Feb 2010 - 13:39

...Eine junge Autofahrerin war etwas spät auf ihrem Arbeitsweg
und fuhr nur 10km/h zu schnell. Als sie unter einer Brücke durchfuhr
hatte sie das Unglück, von einem Bullen mit einer Radarpistole erwischt zu werden.

Der Bulle winkte sie herüber und mit dem klassischen, selbstgefälligen Grinsen -
welches wir alle so sehr zu schätzen wissen -
fragte er sie: "Wohin so schnell, junges Fräulein?"

Sie antwortete:
"Zur Arbeit. Ich bin spät dran!"

"So, so" sagte er "und was arbeiten Sie?"

"Ich bin Afterstreckerin!", antwortete Sie.

"Af..Afterstreckerin?" stotterte er.
"Und was genau macht eine Afterstreckerin?"

"Also", fing sie an, "zunächst führe ich einen Finger ein,
dann langsam einen zweiten, einen dritten, vierten, dann die ganze Hand.
Ich arbeite dann von Seite zu Seite bis ich beide Hände rein kriege und
dann allmählich strecke ich bis ES ungefähr zwei Meter groß ist."

Darauf der Polizist:
"Und was zum Teufel macht man mit einem ca. zwei Meter großen Arschloch, bitteschön?"

Höflich antwortete sie:
"Man gibt ihm eine Radarpistole und stellt es unter eine Brücke!"


Verwaltungs- u. Gerichtsgebühren: 95,- Euro
verhängte Geldstrafe: 245,- Euro
Das Gesicht des Bullen: UNBEZAHLBAR

Es gibt Dinge, die kann man nicht kaufen... für alles andere gibt's MasterCard!


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Hexe am Di 23 Feb 2010 - 16:50


Abschlussprüfung auf der Polizeiakademie. Die Anwärter werden einzeln
der Prüfungskommission vorgeführt. Den ersten fragt der Vorsitzende:
"Was ist schneller, Licht oder Schall?" - "Schall!" - "Warum denn das?"
fragt der Vorsitzende. "Nun, wenn ich meinen Fernseher anmache, kommt
auch erst der Ton, und." - "Durchgefallen! Der nächste bitte. Was ist
schneller, Licht oder Schall?" - "Licht!" - "Und warum?" - "Wenn ich
mein Radio anmache, geht auch erst das Licht." - "Durchgefallen, raus.
Der nächste bitte. Was ist schneller, Licht oder Schall?" - "Licht, ist
doch klar!" - "Endlich. Und warum?" - "Nun, die Augen sind doch viel
weiter vorne als die Ohren, nicht."



Ein Polizist steht in der Küche und versucht, eine Fischbüchse zu
öffnen. Erst reißt er die Lasche ab. Dann verbeult er mit dem
Büchsenöffner die Seitenwinde. Dann verbeult er en Deckel. Schließlich
nimmt der Polizist seinen Gummiknüppel, haut mehrfach auf die Büchse
und schreit: "Aufmachen, Polizei!"






Zwei Polizisten bekommen vom Chef den Auftrag, die Straße abzusperren.
Die Polizisten gehen zu besagter Straße und holen sich einen runter.
Die empörten Passanten rufen auf der Wache an. Wutentbrannt kommt der
Chef angerannt und brüllt: "He, was machen sie denn da?!" Darauf die
zwei Polizisten: "Wir führen ihren Befehl aus: Sperma ab!"





Ein Polizist hat beim Schießwettkampf einen Preis gewonnen und kommt
stolz zu seiner Frau nach Hause: "Schau nur, Liebling, ich habe eine
Vase gewonnen!" Seine Frau sieht sich das Ding an und meint dann: "Na,
da hast Du Dir ja einen schönen Mist andrehen lassen, die hat ja oben
gar keine Öffnung!" Darauf er: "Tatsächlich! Und sieh mal hier, der
Boden fehlt auch völlig..."







Ein deutscher Tourist fährt durch das Burgenland. Plötzlich wird er von
einem am Straßenrand stehenden Polizisten angehalten. "Das macht 300
Schilling Bußgeld" sagt der Polizist. "Sie sind viel zu schnell
gefahren!" - "Mann, wie wollen Sie das denn überhaupt feststellen?"
fragt der Tourist. "Sie haben doch gar kein Radargerät!" - "Hugo!" ruft
der Polizist. "Hugo, komm mal raus!" Aus dem Gebüsch am Straßenrand
erscheint ein zweiter Polizist. "Sag, Hugo, wie schnell ist der Kerl
gefahren?" - "Ssssssst." - "Und wie schnell hätte er fahren dürfen?" -
"Ssst!"






Zwei Polizisten finden auf Streife eine nackte Frau im Park.
"Ignorieren!" lautet die Anweisung ihres Vorgesetzten vom Revier. Spät
abends kommen sie völlig fertig und abgerissen im Revier an und melden
sich von Streife zurück. "Was habt ihr denn so lange gemacht?" fragt
der Vorgesetzte. "Nun, wir haben die Frau ignoriert - er vier Mal und
ich fünf Mal!"


avatar
Hexe
Kleinkind
Kleinkind

Anzahl der Beiträge : 49
Anmeldedatum : 06.12.09
Alter : 48
Ort : Düsseldorf

http://www.thekenfreunde-urdenbach.de

Nach oben Nach unten

Re: saublöde bullen......

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten